Kajafas


Kajafas
Ka|ja|fas vgl. Kaiphas

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kajafas — Kaiphas (auch Kajafas oder Kajaphas; eigentlich: Josef Qajjafa) war jüdischer Hoherpriester von 18 bis 36. Er wurde berühmt durch die Darstellung in den christlichen Evangelien, wonach er maßgeblich an der Verurteilung Jesu von Nazareth beteiligt …   Deutsch Wikipedia

  • Kajaphas — (auch Kaiphas oder Kajafas; eigentlich: Josef Qajjafa) war jüdischer Hoherpriester von 18 bis 36. Er wurde berühmt durch die Darstellung in den christlichen Evangelien, wonach er maßgeblich an der Verurteilung Jesu von Nazaret beteiligt gewesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hohenpriester — Der Begriff Hoherpriester (auch Hohepriester; selten Hoher Priester) bezeichnet überwiegend das höchste priesterliche Amt. In der sumerischen, babylonischen und altägyptischen Religion wurde dieses Amt von einem männlichen oder weiblichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hohepriester — Der Begriff Hoherpriester (auch Hohepriester; selten Hoher Priester) bezeichnet überwiegend das höchste priesterliche Amt. In der sumerischen, babylonischen und altägyptischen Religion wurde dieses Amt von einem männlichen oder weiblichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hoher Priester — Der Begriff Hoherpriester (auch Hohepriester; selten Hoher Priester) bezeichnet überwiegend das höchste priesterliche Amt. In der sumerischen, babylonischen und altägyptischen Religion wurde dieses Amt von einem männlichen oder weiblichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiphas — (auch Kajafas oder Kajaphas; eigentlich: Josef Qajjafa) war jüdischer Hoherpriester von 18 bis 36. Er wurde berühmt durch die Darstellung in den christlichen Evangelien, wonach er maßgeblich an der Verurteilung Jesu von Nazareth beteiligt gewesen …   Deutsch Wikipedia

  • Tiberius Caesar Augustus — Tiberius Ny Carlsberg Glyptotek Tiberius Iulius Caesar Augustus[1] (vor der Adoption durch Augustus: Tiberius Claudius Nero; * 16. November 42 v. Chr. in Rom; † 16. März 37 n. Chr. am Kap Misenum) w …   Deutsch Wikipedia

  • Valerius Gratus — war der vierte römische Präfekt in Judäa. Seine Amtszeit dauerte elf Jahre (15 bis 26 n. Chr.). Er war der Nachfolger von Annius Rufus und wurde von Pontius Pilatus abgelöst. Zu seinen bekanntesten Entscheidungen als Präfekt Judäas gehörte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Des Prénoms Espérantophones — Liste des prénoms en espéranto La plupart des espérantophones espérantisent leur prénom pour satisfaire aux règles de l espéranto. Cela leur permet de mieux reconnaitre et prononcer les prénoms des gens participant aux réunions internationales se …   Wikipédia en Français

  • Liste des prenoms en esperanto — Liste des prénoms en espéranto La plupart des espérantophones espérantisent leur prénom pour satisfaire aux règles de l espéranto. Cela leur permet de mieux reconnaitre et prononcer les prénoms des gens participant aux réunions internationales se …   Wikipédia en Français